Erholung, Sport und Kultur - Zypern ist das ideale Zielgebiet für eine abwechslungsreiche Hochzeitsreise

Zypern

Eine Hochzeitsreise von der man träumt!

Die östlichste der großen Mittelmeerinseln ist zweigeteilt, im Norden ist der türkisch besetzte Teil und im Süden die "Republik Zypern".
Die vielseitige Insel erfüllt alle Voraussetzungen für eine herrliche Hochzeitsreise:
wunderschöne Sandstrände zum Baden im klaren Meer, ein herrliches Hinterland zum Erkunden, das traumhafte Troodosgebirge zum Wandern, antike Theater und Tempel für Kulturinteressierte, aber natürlich auch einfach Ruhe und Entspannung.



Auf Zypern finden Sie bestimmt Ihren Traumstrand. Von den abgelegenen Buchten an der westlichen Halbinsel
bis zu den belebten Stränden im Osten bietet die Insel etwas für jedermanns Geschmack.
Die östliche Küste ist für ihre feinen, weißen Sandstrände mit seichtem, türkisfarbenen Gewässer berühmt. Buchten mit tiefem Wasser und Felsformationen sind ideal zum Schnorcheln oder Tauchen. Die langen, mit feinem, grauen Sand geschmückten Strände der südlichen Küste laden im Winter zu langen Spaziergängen oder zum Jogging ein, während die abgelegenen Buchten der westlichen Küste genug Raum für weite, einsame Spaziergänge bereithalten. 

Quele und Fotos: Fremdenverkehrsamt Zypern